+420 575 755 555
ZLATE-MINCE.CZ
TSCHECHISCHE MÜNZE LEXIKON
Anmelden | Warenkorb | Registrierung
CZK · Kč   |   EUR · €   |   USD · $
UNSER ANGEBOT:
 
Tschechische Namen
Tschechische Medaillen
Tschechische Gold
Tschechische Silber
Tschechische Kreis
Tschechische unveröffent

Tschechoslowakischen M.
Tschechoslowakischen Gold
Tschechoslowakische Silber

Slowakisch Namen
Slowakisch Medaillen
Slowakisch Gold
slowakische Silber
Slowakisch Kreis

Welt Münzen ...
Welt Banknoten ...

Produktkatalog

Hobbys
Sammlerliteratur




HEUTE VERLAUF:

Heliodor Pika - Gold 1 /2 Unze Proof


Tschechische Münzen Katalog - Heliodor Pika - Gold 1 /2 Unze Proof Tschechische Münzen Katalog - Heliodor Pika - Gold 1 /2 Unze Proof

Original name 'Heliodor Píka - zlato 1/2 Oz Proof'
Gold Festschrift Medaille 1/2 Oz
Designer: ak. soch. Michal Vitanovský
Kupferstecher: MgA. Miroslav Schovanec, DiS.
von gebackenen: Prag Münze a.s.
Durchmesser: 28 mm
Gewicht: 15.56 g
Reinheit: 999,9/1000 Au
Rand: plain, mit Nummer
begrenzte Auflage Qualität proof: 50 stück číslovaných
begrenzte Auflage Qualität b.k.: 10 stück číslovaných

Produktverfügbarkeit: Centrála - dostupnost na prodejnách ?
ID: CRM1599 Pika - Gold 1 /2 Unze Proof - 24 Stunden
ID: CRM1600 Pika - Gold 1 /2 Unze B. K. - 24 Stunden

Kredit für Treueprogramm ZLATÉ MINCE
ID: CRM1599 Durch den Kauf erhalten +747,00 ZM
ID: CRM1600 Durch den Kauf erhalten +717,00 ZM


KAUFE ES JETZT ...
 
Artikelnummer Preis
CRM1599 24 900,00 Kč
Kaufen +
CRM1600 23 900,00 Kč
Kaufen +






KATEGORIE:



ÜBER DIESES MÜNZE:
(übersetzt durch Google-Übersetzungsdienst ...)

Heliodor Píka (3. 7. 1897 - 21. 6. 1949 Plzeň) - Tschechoslowakische Berufssoldat, Legionär und Mitglied der antikommunistischen Widerstand. Er wurde einer der ersten Opfer der berüchtigten Prozessen nach dem kommunistischen Putsch im Jahr 1948. Er war zwanzig Jahre später rehabilitiert.

Heliodor Píka Geboren als Sohn eines Wagnermeisters in Štítina Opava. Nach dem Abitur in Opava geplant, um seine Studien in Prag fortsetzen, aber sein Schicksal eingegriffen Krieg. Im Jahr 1915 trat er in die österreichisch-ungarische Armee mit dem Rang eines Warrant Officer und war ein Kompaniechef an die russische Front geschickt. Auf der Seite der Monarchie nur der Kampf dauerte nicht lange und schon zuletzt im Juli 1916 in der Ukraine wurde von russischen Truppen erobert. Er kam bald die tschechoslowakische Legionen, die durch Sibirien, Wladiwostok zerrissen und ging nach Frankreich. Es Píka und sein Regiment nahm an schweren Kämpfen an der elsässischen Front. Er kehrte in die Tschechoslowakei 9. Januar 1919 als Leutnant. Er beteiligte sich an einer militärischen Konfrontation mit polnischen Truppen im Kampf um Těšínsko und wurde dann in die Slowakei, wo für eine Änderung Konflikt brach mit den ungarischen Einheiten bewegt. Junge Republik benötigt in der Lage, kommandier Kader und Heliodor Píka lag Kampferfahrung, bewährte Mut und Sinn für Strategie, einer der heißen Kandidaten. Zunächst absolvierte er die Militärakademie in Saint-Cyr in Frankreich und im Jahr 1926, auch als Stabshauptmann, begann das Studium an der Akademie der Militär in Paris. In den Jahren 1932-1937 arbeitete er unter dem Department of Defense als Militärattaché in Bukarest.

Nach der Besetzung der Tschechoslowakei durch deutsche Truppen ging auf den Balkan, wo sie Menschen auf der Flucht aus dem Protektorat geholfen. Er selbst hat sich nicht vermeiden Verhaftung, aber es geschafft, nach Istanbul zu entkommen. Im Jahr 1941 ging er im Auftrag von Präsident Benes in die Sowjetunion, wo er in den Aufbau der tschechoslowakischen Kampftruppen teil. 1943 wurde er zum Brigadegeneral ernannt nach dem Krieg, dann der Rang eines Generalmajors wurde Deputy Chief of Staff.

Nach dem Staatsstreich im Februar 1948 wurde des Hochverrats in einem Schauprozess angeklagt und zum Tode verurteilt. Er war 21. Juni 1949 in Pilsen Bory Gefängnis hingerichtet. Im selben Gefängnis wurde auch von seinem Sohn Milan, die während des Krieges diente der britischen Royal Air Force statt. Nach dem Druck von Ludvik Svoboda, die Behörden ihn freizulassen.

Milan Píka ganzen strebte zum Löschen der Namen seines Vaters. Auch dank seiner Beteiligung an der 1968-Studie tatsächlich wiederhergestellt. Ein Militärgericht in Prag bestätigte, dass die Verurteilung Heliodor Gipfel gab keine Hinweise auf eine voll rehabilitiert ihn.

ENTWORFEN:

Diese Prägung wurde entworfen und gestochen von tschechischen Künstlern:

Michal Vitanovský

Miroslav Schovanec



UNSERE MÜNZPRÄGEREI:

Seiten www.Zlate-Mince.cz von der Nationalbibliothek der Tschechischen Republik als Qualitäts Ressource, die für die Zukunft zu bewahren gilt und zu einem Teil der tschechischen Kulturerbe gewählt wurde. Es wird mehrmals im Jahr archiviert, und deren Datensatz ist Teil der tschechischen Nationalbibliographie und Bibliothekskatalog.




HI-RES BILDER:


Aus unserem Angebot:
Kód:CRM2488
1 299,00 Kč
Kód:CRM2512
5 990,00 Kč
Kód:CRM2056
1 499,00 Kč
Kód:CRM2961
1 790,00 Kč


AKTUÁLNÍ ZPRÁVA PRO KLIENTY:

Dne 1.11.2016 uzavřena prodejna Pražská mincovna v Bratislavě  - státní svátek. 

Z důvodu státního svátku v Rakousku nebudeme  1. 11. fixovat  cenu investičního zlata.

 





UPOZORNĚNÍ:


 
 


INFORMACE

Úvodní stránka
Investiční zlato
Sběratelské mince
Sběratelské potřeby
Dárky z drahých kovů
Umění medaile
Kamenné prodejny
Pro média

O NAKUPOVÁNÍ

Prodejní řád
O naší společnosti
Další informace
Právní doložka
PROVOZOVATEL

Zlaté Mince - Numismatika
budova Komerční banky
Mostecká 364
755 01  Vsetín
IČ:    73241229
DIČ: CZ7355285894 
KONTAKT

Navštivte nás
Napište nám

Oznámit chybu na stránce
www.Zlate-Mince.cz - Anlagegold . Goldmünzen. Goldbarren. Silbermünzen. Medaille Mint Prag, Tschechische Mint und Kremnica Mint, Münzen ČNB und NBS.
©2003-2015 Zlaté mince - Numismatika